1. Buchung,
Gebucht werden kann bis spätestens 18:00 Uhr am Tag vor dem Abflug,
oder Ankunft am Münchner Flughafen.
Buchen können Sie
- schriftlich (Reinhold Siegel Personenbeförderung, Karlsteinstrasse 16, 80937 München)
- mündlich
- telefonisch (089/52350025)
- per Fax (089/18923345)
- per e-Mail (tr@nsfer.de)
Mit der Buchung teilt uns der Kunde die genaue Abholadresse, sperriges Gepäck,
Anzahl der zu befördernden Personen, Sonderwünsche und die Telefonnummer,
unter der er am Abholtermin erreichbar ist, mit.

2. Hinfahrt
Der Auftrag gilt bei telefonischer Annahme als bestätigt.
Bei Fax, e-Mail oder Brief bestätigen wir den Auftrag auf diesem Wege.
Der Auftrag ist dann für die Firma Reinhold Siegel Personenbeförderung verbindlich.
Bei der Abholung an der Heimatadresse kann der Fahrer bis zu 10 Minuten warten.

3. Abholung am Flughafen Wir sind über auftretende Verspätungen Ihres Fluges informiert,
und berücksichtigt diese bei Einzelfahrten.
Im Preis innbegriffen ist eine Wartezeit von bis zu einer Stunde
nach der planmäßigen Ankunft des Fluges.
Der Fahrer erwartet den Kunden beim Verlassen des jeweiligen Moduls
mit einem „Flughafentransfer Siegel“ - Schildchen.

4. Pannen, Ausfälle
Verspätet sich der Fahrer um mehr als 30 Minuten oder bleiben wir durch
einen technischen Defekt liegen, werden die Fahrgäste auf Kosten der Firma
Reinhold Siegel Personenbeförderung mit Taxis weiterbefördert.
Überfliegt ein ankommendes Flugzeug, z.B. wegen schlechten Wetters,
den Münchner Flughafen, kann der Beförderungsvertrag nicht erfüllt werden.
Es fallen dann natürlich keine Stornogebühren an.

5. Storno
Bei Absagen bis zu 6 Stunden vor der Abfahrt fallen keine Stornogebühren an.
Danach die Hälfte des Fahrpreises.

6. Bezahlung
Preise richten sich nach der jeweils gültigen Preisliste.
Bezahlt werden kann nach Beendigung der Fahrt in bar gegen Quittung,
mit Kreditkarte oder bei häufigeren Fahrten kann eine Monatsrechnung gestellt werden.